CDU Ortsverband Otterstadt
CDU Ortsverband Otterstadt
07:38 Uhr | 19.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus




Neuigkeiten
13.02.2009, 10:00 Uhr | Rheinpfalz Frankenthal
Wenig Nachwuchs, aber Harmonie
Bobenheim-Roxheim: CDU stellt Kreistags-Kandidatenliste auf
133 Delegierte aus den CDU-Ortsverbänden im Rhein-Pfalz-Kreis haben am Mittwoch in der Bobenheim-Roxheimer Jahnhalle 51 vom Vorstand des Kreisverbandes aufgestellte Kandidaten für die Kreistags-Wahlliste der CDU abgesegnet.  Clemens Körner, bereits Kandidat für die Wahl zum Landrat und auf Platz eins gesetzt, konnte sich über ein gutes Resultat freuen: Er wurde ohne Gegenstimmen bei einer Enthaltung gewählt.
Presseartikel

Auch alle anderen Kandidaten erhielten zum größten Teil eine große Mehrheit. Manfred Gräf, Bobenheim-Roxheims Bürgermeister und seit kurzem Vorsitzender des Kreisverbandes, zeigte sich froh über eine Wahl ohne Kampfkandidaturen und mit klaren Ergebnissen. Diese Harmonie habe aber auch ihren Preis, räumte er ein: Das Eingehen auf die Wünsche der Ortsverbände, die Erwartungen der bisherigen Kreistagsmitglieder und die Rücksichtnahme auf langjährige Funktionsträger führe auch dazu, dass jüngere Kandidaten in der oberen Hälfte der Wahlliste fast gar nicht vertreten seien.

Vor dem Wahlgang hatte Hans-Walter Zöllner als Fraktionsvorsitzender über die Arbeit im Kreistag berichtet und vor allem beklagt, dass der Kreis über keine eigenen Einnahmequellen mehr verfüge und für seine Aufgaben und Investitionen auf Umlagen angewiesen sei. Ein Lichtblick sei das vom Kreistag beschlossene Controlling im Sozialbereich: Das bringe Einsparungen trotz höheren Personaleinsatzes. „Die Talfahrt der kommunalen Finanzen muss beendet werden", lautete sein Resümee. Die Zukunftsthemen für ihn seien Schule und Bildung, Energieversorgung und Klimaschutz.

Landratskandidat  Clemens Körner, eigentlich mit einer Rede angekündigt, beschränkte sich auf wenige Worte. Die CDU könne nun wieder geschlossen auftreten, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Dudenhofen: „Die Sache mit Michael Elster haben wir vernünftig regeln können." Hintergrund: Der Erste Kreisbeigeordnete und frühere CDU-Kreisvorsitzende Elster hatte ebenfalls als Landratskandidat antreten wollen, sich auf Druck seiner Parteifreunde aber zurückgezogen.

Auch Zöllner lobte die Zusammenarbeit mit Elster. Zöllners Vision für die Zeit nach der Wahl: „Eine ideale Konstellation mit CDU-Landrat, CDU-Erstem-Kreisbeigeordneten und einer starken CDU-Fraktion." (col)


CDU-Kreistagsliste:

1.  Clemens Körner (Dudenh.), 2. Hans-Walter Zöllner (Maxd.), 3. Manfred Gräf (Bob.-Rox.), 4. Bärbel Buschbacher (Lim"hof), 5. Konrad Heller (Mutterst.), 6. Christine Hinderberger (Schifferst.), 7. Otto Reiland (Waldsee), 8. Günter Fußer (Dann.-Sch"heim), 9. Elfriede Benedix (Otterst.), 10. Günter Walburg (Römerb.), 11. Andreas Stellmann (Heßheim), 12. Marliese Heyne (Bob.-Rox.), 13. Bruno Dell (Schifferst.), 14. Karl-Martin Gensinger (Altrip), 15. Erich Eisenbarth (Lambsh.), 16. Peter Christ (B.-Igg"heim), 17. Manfred Scharfenberger (Römerb.), 18. Andreas May (Schifferst.), 19. Katja Schulze-Berge (Mutterst.), 20. Rainer Zotz (Bein"heim), 21. Rainer Reiß (Birkenh.), 22. Hans Geiger (Neuhofen), 23. Johannes Kupper (Da.-Sch"heim), 24. Irmgard Ball (Hanhofen), 25. Karl-Heinz Hasenstab (B.-Igg"heim), 26. Anne-Rose Schneider (Schifferst.), 27. Martin Binder (Mutterst.), 28. Regina Schultheiß (Lim"hof), 29. Martina Fickler (Fußg.), 30. Klaus Nicklas (Röd.-Gr.), 31. Eva-Maria von Hauff (W"see), 32. Käthe Maier (Römerb.), 33. Stephanie Hook (Altrip), 34. Christian Schulz (Schifferstadt), 35. Harald Löffler (Harthausen), 36. Sylvia Lobocki (Bob.-Rox.), 37. Silke Fink (Heßheim), 38. Werner Baumann (Maxdorf), 39. Franz Freer (Bob.Rox.), 40. Stephanie Geis (Lambsh.), 41. Helmut Pfaff (B.-Iggl"heim), 42. Hans Pruschina (Schifferstadt), 43. Andrea Ruschin (Birkenheide), 44. Alexander Klauer (Altrip), 45. Gregor Rauch (Lambsh.), 46. Lothar Ritthaler (Otterst.), 47 Gabriele Böhle (H.-Ass"heim), 48. Ulrike Franz (Mutterst.,) 49. Wolfgang Werbick (H.-Ass"heim), 50. Rolf Bernd (Kleinn.), 51. Andrea Dölle (Waldsee)

28.05.2010, 15:34 Uhr
Impressionen
 
   
0.26 sec. | 31562 Visits